Christus – das Licht der Welt

Herzlich laden wir Sie ein zu unserer Lichtfeier am Samstag, 1. Februar, um 19.00 Uhr in der Kirche in Neuhaus. In diesem besonderen Gottesdienst wollen wir feiern, dass Christus als das Licht Gottes in die Welt gekommen ist und unser Leben erfüllen will. Am Vorabend von Lichtmess, dem Fest der Darstellung des Herrn, wollen wir dem nachspüren, wie Gottes Licht aufleuchtet – in uns und in der Gemeinschaft miteinander. Beginnend im Dunkel des Abends wollen wir darauf aufmerksam werden, wie Christus, das Licht, die Dunkelheit überwindet und zum Licht für die Welt werden will.

Im Anschluss an die Lichtfeier in der Kirche wollen wir mit einer Lichtwanderung zum Kreuz des Regenbogenwaldes Neuhaus symbolisch das Licht hinaus in die Welt tragen.

Feiert mit!

Wer nicht mit zum Regenbogenwald laufen möchte, kann auch nur den Teil in der Kirche mitfeiern.

Uhrzeit?

1. Februar 2020, 19.00 Uhr in St. Matthäus Neuhaus

Highlights

Aus der Umgebung
„Händel at its best" Benedikt Ofner
Erlangen: Neustädter Universitäts-Kirche
Kantorei Erlangen Neustadt
Musik in St. Nikolaus mit "Classic Brass"
»A World of Music«

Baiersdorf: St. Nikolaus Baiersdorf
Kirchengemeinde Baiersdorf
Delegierten Vollversammlung 2020
Dekanatsjugendkonvent 2020/2
Johannes Bär
Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
Evangelische Jugend im Dekanat Erlangen
Konzert für Chor und zwei Orgeln Benedikt Ofner
Erlangen: Neustädter Universitäts-Kirche
Kantorei Erlangen Neustadt

Gottesdienste

Kids-Treff: [Bitte rechtzeitig vorher anmelden]
Für alle Kinder ab der 1. Klasse von 16:30 bis 18:00 Uhr im Gemeindezentrum Adelsdorf.
Dipl. Rel. Päd. Birgit Gräter
Adelsdorf: Evang. Gemeindezentrum Adelsdorf
Nächste Veranstaltungen
Gottesdienst Pfr. Jens Arnold
Neuhaus: St. Matthäus-Kirche Neuhaus
Gottesdienst Pfr. Jens Arnold
Neuhaus: St. Matthäus-Kirche Neuhaus

Animation @Chris Gannon | LottieFiles

Infektionsschutz

Symbolbild für ausreichende Hygiene

Unsere Gottesdienste sind wieder für Besucher geöffnet. Bitte beachten Sie den Infektionsschutz und die damit verbundenen Bedingungen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Informationen zum Infektionsschutz

Für alle aktuellen Gottesdienste in unserer Gemeinde gilt: