Online-Gottesdienst zum 2. Sonntag nach dem Christfest

Am 2. Sonntag nach dem Christfest feiern wir mit Ihnen zu Hause einen Gottesdienst aus der Lukaskirche per Video. Mit Vikarin Susanne Herms und Kantor Tobias Frank, einem Vokalquartett und Lektorin Verena Rendtorff.
Ablauf: Félix Alexandre Guilmant: Offertoire su le Noël „Grand Dieu! Allons pasteurs, que l’on s’éveille“
Begrüßung EG 39.1-3: Kommt und lasst uns Christus ehren
Evangelium des Lukas, Kapitel 2, 41-52
Predigt EG 69.1-3: Der Morgenstern ist aufgedrungen
Vaterunser
Sendung & Segen
Félix Alexandre Guilmant: Offertoire su le Noël „Joseph es bien Marié“
Spende für St. Lukas: https://sanktlukas.de/spenden
Newsletter abonnieren: https://sanktlukas.de/news
Die Aufnahmen entstanden im Einklang mit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und den Vorgaben des kirchengemeindlichen Hygienekonzeptes.

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Mehr Beiträge

Blockaden lösen – Andachten zur Fastenzeit

„Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“ lautet das Motto der diesjährigen Fastenaktion der evangelischen Kirche. Auch die Kirchengemeinde Neuhaus-Adelsdorf beteiligt sich daran. Sie hat erstmals eine Reihe mit Passionsandachten ins Leben gerufen.

Kids-Treff to Go im Januar

Liebe Kids,   hoffentlich seid ihr alle gut ins neue Jahr gestartet. Ich wünsche euch allen viel Gesundheit und Zuversicht für das

Telefonseelsorge

Um schwere Zeiten zu überstehen und den Sinn am Leben wieder zu finden. 24h/7Tage die Woche erreichbar. Die Telefonseelsorge hat immer ein offenes Ohr.

(Gebührenfrei, Anonym und Verschwiegen)

Gottesdienste

Gottesdienst
Gottesdienst im Freien (vor KiTa Flohkiste Neuhaus) oder in der Kirche Neuhaus
Pfr. Jens Arnold
:
Gottesdienst
Gottesdienst im Freien (vor KiTa Flohkiste Neuhaus) oder in der Kirche Neuhaus
Pfr. Jens Arnold
:

Animation @Chris Gannon | LottieFiles

Infektionsschutz

Informationen zum Infektionsschutz

Für alle aktuellen Gottesdienste in unserer Gemeinde gilt: