Telefonseelsorge

Um schwere Zeiten zu überstehen und den Sinn am Leben wieder zu finden. 24h/7Tage die Woche erreichbar.

Soziale Ängste oder andere Probleme hindern Sie an persönlichen Telefongesprächen? Die Telefonseelsorge bietet ebenfalls Chat-Beratung und Mail-Beratung an.

Weitere Ansprechpartner

Suizidale Gedanken

Wenn Sie bedrohlichen suizidalen Gedanken unterstehen oder in einer akuten Krise sind können Sie auch den Notruf 112 wählen. Alternativ können Sie unter der Woche auch ihren Hausarzt kontaktieren.

Bereitschaftsdienst

Bei medizinischen Problemen oder akuten Krisen können Sie auch den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117 erreichen.

Caritasverband Erlangen

Sozialpsychiatrischer Dienst, Caritasverband für die Stadt Erlangen und Erlangen-Höchstadt: Beratung: Tel. 09131 885663, Mo. – Fr. 08:30 – 12:30 Uhr, 14:00 – 17:00 Uhr

Nummer gegen Kummer

Für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Highlights

Aus der Umgebung
Flüsternde Farben im Kopf: Ausstellungseröffnung
Eröffnung einer Ausstellung zum Thema Demenz

Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
BildungEvangelisch
Musik im Stockflethhaus: OrgelZeit mit Dr. Gerald Fink
Langensendelbach: Stockflethhaus
Kirchengemeinde Baiersdorf
Smarte Technik in der Pflege alter Menschen: Vortrag
Erlangen: Kreuz+Quer - Haus der Kirche Erlangen
BildungEvangelisch
OrgelZeit
Gesprächskonzert
Dr. Gerald Fink
Herzogenaurach: Kirche
Kirchengemeinde Herzogenaurach

Gemeindeleben

Kindergottesdienst
Adelsdorf: Evang. Gemeindezentrum Adelsdorf
Kinderkino: Im Martin-Luther Haus Neuhaus
Kinderkino für alle Kinder ab der 1. Klasse
Dipl. Rel. Päd. Birgit Gräter
Neuhaus: Martin-Luther-Haus

Gottesdienste

Gottesdienst Lektorin Sprockhoff-Wendel
Adelsdorf: St. Matthäus-Kirche Neuhaus
Gottesdienst Lektorin Sprockhoff-Wendel
Adelsdorf: Evang. Gemeindezentrum Adelsdorf
Kindergottesdienst
Adelsdorf: Evang. Gemeindezentrum Adelsdorf

Evangelisch.de

RSS Alle Inhalte von evangelisch.de