Diakonie

Erlangen

Ich war krank und Ihr habt mich besucht, ich war hungrig und ihr habt mir zu essen gegeben ... Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt Ihr mir getan!

(Matthäus 25)

Diakonie versteht sich als

Zunächst geschieht dies natürlich in vielerlei Hinsicht unter den Menschen in den Kirchengemeinden. Nachbarschaftshilfe, Besuchsdienste und viele kleine Aufmerksamkeiten gehören dazu.

Aber immer wieder braucht es mehr. Professionelle Pflege, geschulte Beratung oder organisierte Hilfe in der Not kann nicht immer als Nachbarschaftshilfe organisiert werden. Hier wollen die diakonischen Träger im Dekanat da sein. Unter dem Motto „stark für andere!“ setzen sie sich professionell und als Christen für die Hilfe suchenden Menschen ein.

 

Im Dekanat Erlangen geschieht dies im Diakonischen Werk in der Raumerstraße und bei insgesamt 18 diakonischen Trägern sozialen Engagements.

Genaueres über die verschiedenen diakonischen Hilfsdienste und Arbeitsbereiche, Adressen und Ansprechpartner finden Sie auf der Internetseite der Diakonie.

[Auszug aus der Dekanatsseite Erlangen]

Highlights

Aus der Umgebung
WELTRETTUNG KONKRET - wie können wir die Ziele der Nachhaltigen Entwicklung in Erlangen umsetzen?: Treffpunkt: Markgrafenstatue am Schlossplatz, Dauer ca. 1,5 Stunden
Stadtführung mit dem Weltladen-Team

Erlangen: Dritte Welt Laden Erlangen
Dritte Welt Laden Erlangen e.V.
Konzert Benedikt Ofner
Erlangen: Neustädter Universitäts-Kirche
Kantorei Erlangen Neustadt
Musik in St. Nikolaus mit "Classic Brass"
»A World of Music«

Baiersdorf: St. Nikolaus Baiersdorf
Kirchengemeinde Baiersdorf
Dekanatsjugendkonvent 2020/2
Erlangen: EJ Erlangen
Evangelische Jugend im Dekanat Erlangen

Gottesdienste

Nächste Veranstaltungen
Gottesdienst Pfr. Jens Arnold
Neuhaus: St. Matthäus-Kirche Neuhaus
Gottesdienst Pfr. Jens Arnold
Neuhaus: St. Matthäus-Kirche Neuhaus
Gottesdienst Pfr. Jens Arnold
Neuhaus: St. Matthäus-Kirche Neuhaus

Animation @Chris Gannon | LottieFiles

Infektionsschutz

  • Beachten Sie die Hinweise zum Infektionsschutz.
  • Wir bitten um Verständnis.
Symbolbild für ausreichende Hygiene

Unsere Gottesdienste sind wieder für Besucher geöffnet. Bitte beachten Sie den Infektionsschutz und die damit verbundenen Bedingungen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Informationen zum Infektionsschutz

Für alle aktuellen Gottesdienste in unserer Gemeinde gilt:

  • Mindestabstand von 2 Metern
  • Tragen einer Mundschutzmaske während dem gesamten Gottesdienst
  • Reduzierung des Gemeindegesangs
  • Teilnehmerbegrenzung: Wir dürfen nur 22 Teilnehmer in die St. Matthäus Kirche Neuhaus einlassen. Bei Gottesdiensten im Freien sind bis zu 50 Teilnehmer erlaubt.